Instagram Facebook Instagram

Schnuppersegeln beim Röbeler Seglerverein Müritz (13./14. Mai 2023)

 

Nachdem unser Verein die Nachricht erhalten hatte, dass beim RSVM ein Schnuppersegeln stattfinden kann, starteten wir, sobald die Plakate vom DODV eingetroffen waren, mit der Anwerbung von Teilnehmern, indem wir Werbung über Social Media (Facebook, Instagram), einen Zeitungsbericht und einer Anzeige in unserer lokalen Berichterstattung „Wir sind Müritzer“ machten. Außerdem verteilten wir das Werbematerial in den Grundschulen der Umgebung.Die Trainersuche war kein Problem durch unseren hauptamtlichen Trainer Jörg Leja und seiner Tochter Emma Leja. Unser Verein besitzt eine aktive Kinder- und Jugendgruppe, dennoch freuen wir uns und brauchen natürlich neuen Nachwuchs, um die Gruppen groß genug zu halten.

Während der Veranstaltung fanden sich elf Kinder am Samstag und zwölf am Sonntag (alle im Grundschulalter und ohne Segelerfahrung) im Verein ein, um segeln zu lernen. Das Wetter war an beiden Tagen super, Sonnenschein und angenehme Temperaturen. Der Wind war am Samstag leider sehr böig, weswegen wir mit einer Theorieeinheit und paddeln im Opti ohne Segel anfingen, damit die Steuerbewegungen gelernt werden können. So konnte jeder erste Erfahrungen sammeln. Nachmittags fuhren wir dann mit ein paar Booten aufs Wasser, um auszuprobieren, ob der Wind trotzdem segelbar ist. Nachdem jedoch die ersten Kenterungen geschahen, mussten wir leider doch wieder zurück in den Hafen fahren. Dennoch konnten fast alle schon erste Segelerfahrungen sammeln. Wir beendeten den Samstag mit einer kleinen Sporteinheit, um alle wieder aufzuwärmen.

Der Sonntag startete mit optimalen Segelwetter, Leichtwind, Sonnenschein und warmen Temperaturen. Dementsprechend fuhren wir sofort mit Kindern aufs Wasser, um dies auszunutzen, wobei jeder auch weitere Segelerfahrungen sammelte. Nach einer kurzen Mittagspause ging es am Nachmittag wieder mit viel Freude aufs Wasser. Wir beendeten die Veranstaltungen mit einem sehr gutem Resumée. Unser Ziel, neue Kinder anzuwerben, haben wir definitv erreicht, da in der Woche danach zehn Kinder direkt zum regelmäßigen Wochentraining kamen, mit zwei weiteren Kindern durch erfolgte Mundpropaganda. Wir danken der DODV für diese Möglichkeit und hoffen, dass dieses Format auch noch in Zukunft stattfinden kann.   (Emma und Jörg Leja)

(Die Maßnahme wurde gefördert aus Etatmitteln der DSV-Seglerjugend. Weiterer Förderer: DODV/OPTI CLASS GER)

Gebrauchtmarkt - Aktuell

26. Februar 2024
Ich biete / Bekleidung

Neoprenanzug Rooster Long John GR. M wie neu

22. Februar 2024
Ich biete / Boote

Optimist Winner Aps Baujahr 2017