Facebook Instagram
11. Dezember 2022

OPTI-Weihnachtswichtel auf der Hamburger Binnenalster

Opti-Wichtel am Sonnabend vor dem 3. Advent auf der Hamburger Binnenalster – Foto: Tobias Berger/BSC

(bmg) 44 Weihnachtswichtel umschifften am vergangenen Sonnabend bei echtem Winterwetter (Minus-Temperaturen, Schneegriesel) mit ihren geschmückten Optimisten die 15m hohe Tanne auf der Hamburger Binnenalster. Im Prinzip ist das Segeln auf diesem Teil der Alster untersagt. Die  OPTI-Wichtel erhalten einmal jährlich eine Sondergenehmigung.

das war diesmal anders als in den Vorjahren: Der unzähligen Lichter des Baumes strahlten noch nicht, als die Wichtel vor dem weihnachtslichen Schmuckstück der Stadt erschienen. Sie mussten warten. Um Energie zu sparen wird die Alstertanne erstmals nicht 24 Stunden beleuchtet , sondern nur von 13-23 Uhr. Zum Versüßen der lausekalten Wartezeit gab`s Kinderpunsch und Weihnachtskekse und später, nach der Advents-Tour, eine heiße Suppe.

Die Adventstour war der Abschluss des diesjährigen Opti-Wintertrainings, an dem Kinder dieser drei Hamburger Clubs teilnahmen: BSC, NRV und SVAOe.

Hier ein TV-Bericht des NDR/Hamburg Journal über das Adventssegeln

 

Gebrauchtmarkt - Aktuell

30. Januar 2023

Verkaufe 420er AUT 56653

29. Januar 2023
Ich biete / Bekleidung

***NEU*** MUSTO Trockenanzug Junior Championship Gr. JL

26. Januar 2023
Ich biete / Boote

Regattaopti FarEast Speedster 2019

24. Januar 2023
Ich biete / Bekleidung

Gute Zustand Segel Kleidung