28. Mai 2022

Mai-Regatta Sonderborg – Wenn da nicht diese Kulings wären ….

(bmg) Keine Wettfahrten gab´s am Freitag, dem ersten Wettfahrttag bei der OPTI Sonderborg-Regatta (27.-29. Mai 2022), der 1. Qualifikationsregatta für dänische Optisegler mit WM-/EM Ambitionen.  Vielleicht wäre der Standardwind um 24 Knoten für „Opti-Profis“ gerade noch segelbar gewesen … wenn es da nicht ständig diese „Kulings“, die stürmischen, unberechenbaren Böen aus den tiefschwarzen Wolken gegeben hätte. Der Versuch der Wettfahrtleitung, die Segler am Freitag doch noch rauszuschicken, scheiterte nach kurzer Zeit im Hagel und Sturm.

110 Optisegler aus sechs Nationen sind nach Sonderborg gekommen, dem Austragungsort für die OPTIMIST EUROPEAN CHAMPIONSHIP im August 2022, darunter 14 GER-Segler. Für die deutschen Teilnehmer an der WM-/EM 2022 ist es eine von zwei Vorbereitungsmaßnahmen mit ihrem Trainer Riccardo de Felice. Seit Montag sind 8 der 12 WM-/EM-Starter vor Ort.Im Verlauf des heutigen Sonnabends soll der Wind abnehmen.

Das stimmte tatsächlich! Gegen 16 Uhr wurde das 1. Tagesrennen gestartet, bis 20 Uhr gelangen insgesamt 4 Läufe bei Südwestwind mkit 15-20 Knoten, ab und an auch mal mehr. Am Sonntag spielte der Wind überhaupt nicht mit. Von 10 bis 15 Uhr warteten die 110 Starter in der Bucht von Sonderborg auf Segelwind ….aber er stellte sich nicht ein.

Ergebisse nach 4 Wettfahrten: 1. Aksel BERG/DEN; 2. Marius HEDEGAARD/DEN; 3. Jereias PRIKRYL/CZE; 10. Leif Kähler; 12. Clara Sigge; 13. Maya Ottmann; 17. Constantin Streicher; 24. Amelie Röpke. Hier alle Ergebnisse

 

 

 


Gebrauchtmarkt - Aktuell

17. Juni 2022
Ich biete / Zubehör & Sonstiges

Optiparts Optimist Riggtasche gepolstert

17. Juni 2022
Ich biete / Zubehör & Sonstiges

Magic Marine Opti Oberpersenning,

17. Juni 2022
Ich biete / Boote

Optimist Segelboot Winner Einsteiger, Segelfertig

14. Juni 2022
Ich suche / Boote

Suche Regatta-Opti zum Kauf in Norddeutschland