Facebook Instagram
17. August 2022

Gem. INTERNATIONALE DEUTSCHE JUGENDMEISTERSCHAFT/4 – Levian Büscher gewinnt Bronzemedaille

Clara Bonhagen (Rang 5) und Levian Büscher (Bronzemedaille) bei der GIDJM 2022

(bmg) Es blieb bei 12 Wettfahrten für die OPTIS – am Finaltag der Gem. INTERNATIONEN DEUTSCHEN JUGENDMEISTERSCHAFT (GIDJM) gab´s keine weiteren Rennen. Gegen Mittag hatte sich auf der landnahen Optibahn leichter Wind aufgebaut. Die Wettfahrtleiterin Christina schickte ihre 269 Akteure noch einmal aufs Wasser, aber schon das 1. Tagesrennen der Goldgruppe musste aufgrund des instabilen Windes abgebrochen werden. Über 4 Tage gab´s perfekte Bedingungen, da sollte am letzten Tag nicht der Zufall die Ergebnisse bestimmen.

Bester deutscher Segler der GIDJM ist Levian Büscher auf Gesamtrang 3. Gesamtsieger dieser Meisterschaft wurde der Schwede Henric Wigforss, die Silbermedaille sicherte sich der Däne Frederik Dam Hastrup. Levian ist mit seiner Bronzemedaille zufrieden: ” Mit diesem Ergebnis bin ich super zufrieden. Vor mir sind zwei, die auch bei der WM vor mir waren. Ich bin bester Deutscher. Damit habe ich mein Ziel voll erreicht.“ Clara Bonhagen gewann bei der Deutschen Opti-Meisterschaft zum zweiten Mal die Mädchenwertung und ist mit ihrem Gesamtplatz 5 Zweitbeste der GER-Wertung. Hier alle Endergebnisse: U 13-Wertung

Endergebnis nach 12 Wettfahrten

 

Die Siegerehrung

Vor der großen Siegerehrung feierte die OPTI Gemeinschaft Clara Sigge – mit 12 Jahren die Jüngste des EM-Teams 2022. Bei der OPTIMIST EUROPEAN CHAMPIONSHIP in Sonderborg gewann sie mit konstant guten Leistungen die Silbermedaille der Mädchenflotte (111 Konkurrentinnen).

Nicht nur für Timo Haß, Jugendobmann des Deutschen Segler-Verbandes, war es eine der schönsten Jugendmeisterschaften aller DSV Jugendmeisterschaftsklassen. Er dankte den vielen, vielen Helfern, die diese Großveranstaltung ermöglichten, und ebenso dem KYC, NRV und VSaW. Gekrönt sei diese Veranstaltung durch das “Champagne-Sailing” gewesen. Beeindruckt von den Nachwuchssportlern zeigte sich die SH-Innenministerin Sabine Sütterlin-Waack, die Training und Schule miteinander vereinbaren müssten und wertvolle Erfahrungen für ihr späteres Leben sammelten.

 


15. August 2022

Gem. INTERNATIONALE DEUTSCHE JUGENDMEISTERSCHAFT/3 – Medaillenchancen bei den GER-Boys and -Girls

50 JAHRE OLYMPIA IN KIEL & GIDJM 11. – 21.08 2022, Opti, SWE 4881, Henric WIGFORSS, Royal Swedish Yacht Club, führt bei den OPTIMISTEN

Auch am vierten Tag der GEMEINSAMEN INTERNATIONALEN DEUTSCHEN JUGENDMEISTERSCHAFT in Kiel-Schilksee konnte die Wettfahrtleitung das Tages-Wunschprogramm mit 3 Wettfahrten umsetzen. Die Segelbedingungen: Ostwind um 10 Knoten, der im Laufe der Rennen nach rechts drehte. Die Bahnmarken mussten zwischen dem 2.und 3. Lauf verlegt werden. “Bei Ostwind ist das Revier vor Schilksee anspruchsvoll. Es ist schwierig, die  Winddreher sicher einzuschätzen”, so ein Opti-Trainer.

Am morgigen Finaltag wird es spannend! Levian Büscher eroberte heute mit den Ergebnissen 10,5,2 den dritten Platz. Bis gestern nahm der  Belgier Vic Rossel diese Position ein. Er wurde im ersten Tagesrennen angeflaggt, kam danach nicht mehr wirklich gut in Fahrt und ist jetzt Sechster. Ein Polster von 14 Punkten hat Levian zu Martinius Melleby Hopstock/NOR auf Rang 4.

Der Schwede Henric Wigforss liegt weiterhin in Führung. Seinen Konkurrenten ist er eigentlich schon uneinholbar entrückt, auch wenn er heute im 3. Tagesrennen seiner makelloren Serie  einen 21. Platz zufügte. Zu seinem Verfolger Frederik Dam Hastrup auf dem 2. Platz hat er 13 Punkte Abstand. Bestes Mädchen der GIDJM ist aktuell Clara Bonhagen auf Platz 5. Sie hat gute Chancen zum zweiten Mal die Mädchenwertung der Meisterschaft zu gewinnen. Weitere GER-Ergebnisse: 7. Constantin Streicher; 8. Nick Plinke; 9. Leif Kähler. Hier alle Ergebnisse nach 12 Rennen.


Gem. INTERNATIONALE DEUTSCHE JUGENDMEISTERSCHAFT/2 – Erster Tag der Finalrunde … mit Tücken

Bei der Gem. INTERNATIONALEN DEUTSCHEN JUGENDMEISTERSCHAFT 2022 in Kiel-Schilksee wurde am Sonntag die Finalrunde eingeläutet. In der Goldflotte starten 68, in der Silber-, Bronze- und Smaragd-Gruppe jeweils 67 Opti-Cracks. 9 Rennen waren am Sonntagabend gesegelt. In der Goldfleet, in der die Titel dieser Meisterschaft ausgesegelt werden, dominiert mit acht ersten Plätzen und einem 2. Platz (das Streichresultat) der Schwede Henric Wigforss, auf den Rängen 2 und 3 Frederik Dam Hastrup/DEN und Vic Rossell/BEL, dieses Führungs-Trio bringt Erfahrungen von der OPTI WM in Bodrum ein. Bester deutscher Segler ist aktuell Levian Büscher auf Platz 4, gefolgt von Lukas Wagner (5.) und Clara Bonhagen (6.); unter den TOP TEN auch Nick Plinke (9.) und Cosima Feussner (10.). Hier die gesamten Zwischenergebnisse (9 Rennnen).

Über den letzten Tag der Qualfikationsrunde meinte ein Trainer:” Gute Segelbedingungen bei 7-11 Knoten Ostwind, aber trotz allem war das Segeln nicht einfach, mal war die linke, mal die rechte Seite bevorteilt. Dickes Lob verdient die Wettfahrtleiterin Christina Buch, die insgesamt 12 Starts meisterte”. Bei etwas schwächerem Ostwind (zwischen 6-8 Knoten) lief der Finaltag, wie stets an den vergangenen Tagen klappten 3 Rennen für alle Gruppen. Kleine Herausforderung: die Wellen, sie waren höher als an den vergangenen Tagen. Den achten Lauf, das zweite Tagesrennen, segelte die Gold-Fleet allerdings zweimal. Das Wettfahrtsignal “Charly minus” wurde falsch interpretiert und das Ziel angesteuert, damit die Bahn nicht korrekt abgesegelt. Es folgte eine kinderfreundliche “Rettung”: Abbruch der Wettfahrt. Einhellige Meinung unter den Profis auf dem Wasser: Das Thema “Wettfahrtsignale etc.” muss mal wieder gepaukt werden.


13. August 2022

Gem. INTERNATIONALE DEUTSCHE JUGENDMEISTERSCHAFT/1 – Fröhlicher Auftakt, super Segeltag

Parade der GIDJM-Segler, ….

(bmg) Genialer Auftakt! Mit einer stimmungsvollen, fröhlichen Eröffnungsfeier und einem optimalen ersten Segeltag begann am Donnerstag in Kiel-Schilksee die GEMEINSAME INTERNATIONALE DEUTSCHE JUGENDMEISTERSCHAFT 2022 (GIDJM). Rund 800 SeglerInnen segeln bis zum kommenden Dienstag in den DSV Jugendmeisterschaftsklassen Optimist, 29er, Ilca 4 und Ilca 6, 420er, Europe, Pirat, Teeny und in der Open Windfoil-Klasse ihre Titelkämpfe. Auf einem Segelrevier, wo vor 50 Jahren die Medaillen der Olympischen Spiele von München/Kiel ausgesegelt wurden. Die Optimisten stellen mit 280 Seglern aus 13 Nationen die größte Flotte. Ihr geplantes Wasserprogramm für die 5 Tage: 14 Wettfahrten, gesegelt wird in 4 Startgruppen eine Qualifikationsserie (2 Tage) und eine Finalserie (3 Tage). Die gemeinsame Ausrichtung der Deutschen Jugendmeisterschaften in allen offiziellen Meisterschaftsklassen wird seit 1988 zum sechsten Mal ausgerichtet, zum ersten Mal werden die GIDJM in Kiel ausgerichtet.

 

Am Freitag, dem ersten Wettfahrttag, segelten die Optimisten 3 von 14 geplanten Rennen. Zum Auftakt gab es Top Segelbedingungen: Beständiger Ostwind zwischen 8 und 14 Knoten mit viel Sonnenschein. Zufrieden mit ihrem Meisterschaftseinstieg ist Clara Bonhagen. Mit drei zweiten Plätzen liegt die zweimalige OPTI WM-Teilnehmerin auf dem 3. Platz, auf dem 1. und 2. Platz vor ihr Henric Wigforss/SWE und Frederic Dam Hastrop/DEN. Henric Wigforss, Fünfter der OPTI WM 2022, gewann in seiner Gruppe alle drei Rennen. Constantin Streicher (WM 2022: 58.)  verschaffte sich mit einem Tagessieg und einem 2. Platz eine gute Basis, kassierte aber in der 2. Wettfahrt einen Frühstart, das bedeutet zunächst Rang 83.Trotzdem war er zufrieden und meinte in einem Interview: „Ich habe bei der WM noch einmal viel lernen können – vor allem bei der Positionierung zum Start. Der Frühstart ist zwar ärgerlich, aber insgesamt ist es sehr gut gelaufen.“

Weitere Ergebnisse von GER-Seglern: 4. Lukas Wagner; 7. Jasper Porthun; 6. Cosima Feussner; 8. David Plettner; 9. Catalina Feussner – hier alle Zwischenergebnisse. Am Sonnabend absolvierte die Optiflotte drei weitere Rennen, damit ist die Qualifikationsserie abgeschlossen. Am Sonntag geht´s weiter mit der Finalserie und der Einteilung der Segler in  Gold-,Silver-, Bronze- und Emerald Fleets.


Gebrauchtmarkt - Aktuell

4. Dezember 2022
Ich biete / Zubehör & Sonstiges

Kompass für Opti

4. Dezember 2022
Ich biete / Boote

Opti Winner GER 1556 aus 2020

4. Dezember 2022
Ich biete / Zubehör & Sonstiges

Unbenutztes Optimax MK III Flex Rigg mit Hyperflex Sprit

26. November 2022
Ich biete / Bekleidung

Magic marine Ausreithose freedom